DC-Ready – Maschinen- und Anlagen mit Gleichstrom versorgen (Live-Webinar)

0,00 €*

* In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme an allen Vorträgen, die Tagungsunterlagen, der Mittagsimbiss sowie die Getränke und Snacks während der Pausen enthalten.

Mit drehzahlgeregelten Antrieben ist die Produktion von heute mit Gleichstromtechnologie durchdrungen. Die Vernetzung dieser Systeme in einem Gleichstromnetz birgt das Potenzial bis zu 10 % der Energie einzusparen, die Anschlussleistung zu glätten und damit zu reduzieren sowie die Verfügbarkeit von Maschinen- und Anlagen zu erhöhen.

Dieses Webinar soll interessierten Fach- und Führungskräften des Maschinen- und Anlagenbaus die Wirkungsweise der neuen Technologie erklären. Wir fokussieren dabei zum einen, wie die Relevanz von DC-Netzen mit Investition in neue Maschinen nach und nach für den Endkunden steigt. Wollen Ihnen aber auch die Potenziale erklären und erste Hinweise für die Gestaltung von Maschinen- und Anlagen für den Betrieb mit Gleichstrom geben.

Das Webinar findet von 9 bis ca. 10:40 Uhr statt. Den Zugangslink zum virtuellen Seminarraum erhalten Sie rechtzeitig von uns per E-Mail.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus dem Maschinen- und Anlagenbau mit dem Interesse eigene Produkte zukunftsfähig zu gestalten

Themen

  • Die Transformation beim Endkunden zu einer Gleichstromversorgung
  • Umrüsten von Produktionsmaschinen für den Betrieb mit Gleichstrom
  • Grundlegende Struktur und Wirkungsweise von DC-Netzen in der Fabrik
  • Potenziale von DC-Netzen

Qualifikationsziele

Die Teilnehmer

  • können das Potenzial der Gleichstromtechnologie für den Maschinen- und Anlagenbau bewerten,
  • verstehen, wie Gleichstromtechnologie zukünftige Produktionssysteme durchdringen wird und
  • bekommen einen Überblick über die notwendigen technischen Anpassungen an Maschinen und Anlagen für den Betrieb mit Gleichstrom.

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart

Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
Deutschland

Buchungsformular


* Pflichtfelder
  • Preis
  • Frühbucherpreis
    (bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn)
    0

Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen:

Eine Änderung von Anmeldungen auf einen anderen Teilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns die Änderungen schriftlich mit. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen bei Abmeldung bis 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn 100,- € berechnen. Nach diesem Termin ist die volle Teilnahmegebühr fällig.