Industrie 4.0 für den Mittelstand

Aktuelle Studie kostenlos anfordern!*

Nein, danke. Ich brauche keine Informationen zu Industrie 4.0.

*Ich willige ein den Newsletter der Produktionsakademie zu beziehen. Ich kann jederzeit wiederufen.

Squeeze Page

* Pflichtfelder

Besondere Merkmale

Systematisch ermitteln und durchgängig betrachten

Mittwoch 05.07.2017


in iCal speichern

590,00 €*

* In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme an allen Vorträgen, die Tagungsunterlagen, der Mittagsimbiss sowie die Getränke und Snacks während der Pausen enthalten.

Die Diskussion um besondere Merkmale ist durch den neuen VDA-Band Besondere Merkmale bei OEM und Zulieferern der Automobilindustrie verstärkt in den Fokus gerückt. Einerseits drohen bei Nichterfüllung der Anforderungen haftungsrechtliche Konsequenzen, andererseits verursacht Übererfüllung hohen zusätzlichen Aufwand für Prüfungen und Dokumentationen. Daher ist im Umgang mit besonderen Merkmalen ein hohes Maß an Systematik und Augenmaß angebracht. Im Seminar stellen Experten Ihnen moderne und praxiserprobte Lösungen vor, mit denen sich besondere Merkmale systematisch ermitteln und durchgängig betrachten lassen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Automobilindustrie, Automobilzuliefererindustrie sowie Produktions- und Qualitätsplaner, Qualitätsmanager, Entwickler und FMEA-Moderatoren

Themen

  • Rechtliche Aspekte
  • Definition und Bezeichnung besonderer Merkmale
  • Systematische Ermittlung besonderer Merkmale
  • Moderne Ansätze zur Identifikation besonderer Merkmale
  • Kennzeichnung besonderer Merkmale
  • Durchgängige Betrachtung besonderer Merkmale
  • Wirtschaftliche Prüfstrategien für eine Null-Fehler-Produktion
  • Besondere Merkmale in der Produktion
  • Möglichkeiten der EDV-Unterstützung

Qualifikationsziele

Nach dem Seminar können die Teilnehmer besondere Merkmale systematisch ermitteln, durchgängig betrachten und unter wirtschaftlichen Aspekten festlegen. Sie finden einen Weg, im Spannungsfeld zwischen Anforderungserfüllung und Wirtschaftlichkeit den Umgang mit besonderen Merkmalen von der Produktentwicklung bis zur Produktion zu meistern.

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart

Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
Deutschland

Buchungsformular


* Pflichtfelder
  • Preis
  • Frühbucherpreis
    (bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn)
    0

Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen:

Eine Änderung von Anmeldungen auf einen anderen Teilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns die Änderungen schriftlich mit. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen bei Abmeldung bis 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn 100,- € berechnen. Nach diesem Termin ist die volle Teilnahmegebühr fällig.