Design Thinking

Innovationen schneller umsetzen

Mittwoch 19.09. - 20.09.2018


in iCal speichern

1.180,00 €*

* In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme an allen Vorträgen, die Tagungsunterlagen, der Mittagsimbiss sowie die Getränke und Snacks während der Pausen enthalten.

Design Thinking ist eine aus dem Silicon Valley stammende, nutzerzentrierte Innovationsmethode, welche Analytik, Empathie und Kreativität nutzt, um innovative Lösungsansätze zu entwickeln. Dieses Seminar zeigt Ihnen, welche Prinzipien und Techniken Bestandteil dieser Methode sind und wie eine praxisnahe Anwendung in Ihrem Unternehmen aussehen kann. Entlang eines strukturierten Problemlösungsprozesses lernen Sie bestehende Denkmuster zu verlassen und mit Hilfe von Kreativitätstechniken neue Möglichkeiten zu entwickeln, um komplexe Probleme zu lösen. Im Vordergrund stehen dabei der effektive und effiziente Einsatz der Methode in einem praxisnahen Umfeld.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Entwicklung, Produktmanagement, Innovationsmanagement, Technologiemanagement und Design

Themen

  • Das Zusammenspiel von Kreativität und Innovation
  • Einführung in den Design-Thinking-Prozess
  • Kreativtechniken zur systematischen Ideenentwicklung
  • Ideenauswahl, Ideenbewertung und Entwicklung von Prototypen
  • Innovationskultur und Einführung des Design Thinkings im Unternehmen

Qualifikationsziele

Die Teilnehmer spielen den kompletten Prozess eines Design-Thinking-Projekts für Unternehmen im Bereich der Produktionstechnik und Automatisierung durch. Nach dem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage einen auf den Nutzer ausgerichteten Innovationsprozess zu strukturieren und zu steuern. Sie wissen, wie die Methoden und Tools zur kreativen Ideenfindung zielgerichtet ausgewählt und angewendet werden und wie die Hauptbedürfnisse ihrer Nutzer identifiziert werden. Sie können selbstständig Prototypen ihrer Konzepte entwickeln, testen und angemessen beurteilen.

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart

Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
Deutschland

Buchungsformular


* Pflichtfelder
  • Preis
  • Frühbucherpreis
    (bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn)
    0

Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen:

Eine Änderung von Anmeldungen auf einen anderen Teilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns die Änderungen schriftlich mit. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen bei Abmeldung bis 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn 100,- € berechnen. Nach diesem Termin ist die volle Teilnahmegebühr fällig.