Finanzierung von Energieeffizienzmaßnahmen

Vorgehensweisen und Möglichkeiten der Fremdfinanzierung

Donnerstag 30.11.2017


in iCal speichern

590,00 €*

* In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme an allen Vorträgen, die Tagungsunterlagen, der Mittagsimbiss sowie die Getränke und Snacks während der Pausen enthalten.

Energieeffizienzmaßnahmen müssen sich rechnen, was bedeutet, dass sie der in der Industrie üblichen Amortisationszeit von zwei bis drei Jahren unterliegen. Liegt ihre Amortisationszeit über diesem Zeitraum, werden sinnvolle Maßnahmen nicht durchgeführt, obwohl sie eine bessere Effizienz bedeuten, umwelttechnisch eine Verbesserung darstellen und längerfristig sehr wohl ihre Investitionen einspielen. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen Möglichkeiten, die Amortisationszeitgrenze auszuweiten und damit Energieeffizienz im Unternehmen auch mit längerfristigen Maßnahmen zu realisieren. Dabei stehen Fondsmodelle, erweiterte Formen der Fremdfinanzierung und Möglichkeiten staatlicher Förderungen im Mittelpunkt.

Zielgruppe

Energiebeauftragte, Umweltbeauftragte, Facility Manager sowie sonstige Fach- und Führungskräfte mit Aufgaben im Umwelt- und Energiemanagement oder der Instandhaltung

Themen

  • Energieeffizienz in Deutschland: der Energieeffizienz-Index für die deutsche Industrie
  • Bewertungsverfahren für Energieeffizienzmaßnahmen
  • Finanzierungs-Check Energieeffizienz
  • Fondsmodelle
  • Staatliche Fördermöglichkeiten
  • Weitere Möglichkeiten der Fremdfinanzierung

Qualifikationsziele

Die Teilnehmer können bewerten, wie ihr Unternehmen im Verhältnis zur deutschen Industrie hinsichtlich der Energieeffizienz aufgestellt ist. Sie lernen die Vorgehensweisen zur Bewertung von Energieeffizienzmaßnahmen kennen und haben einen Überblick über Finanzierungsmöglichkeiten. Anhand von Umsetzungsszenarien bewerten sie beispielhaft Effizienzmaßnahmen nach ihren Finanzierungsmöglichkeiten und erkennen damit die ­Potenziale bisher nicht realisierbarer Maßnahmen.

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart

Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
Deutschland

Buchungsformular


* Pflichtfelder
  • Preis
  • Frühbucherpreis
    (bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn)
    0

Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen:

Eine Änderung von Anmeldungen auf einen anderen Teilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns die Änderungen schriftlich mit. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen bei Abmeldung bis 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn 100,- € berechnen. Nach diesem Termin ist die volle Teilnahmegebühr fällig.