Change Management

Berufsbegleitende Weiterbildung

Montag 02.03. - 04.07.2020


in iCal speichern

Anfrage Inhouse Seminar

1.200,00 €*

* In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme an allen Vorträgen, die Tagungsunterlagen, der Mittagsimbiss sowie die Getränke und Snacks während der Pausen enthalten.

Veränderungen finden ständig statt, die Frage ist nur, ob gesteuert oder sich selbst überlassen. Im Modul »Change Management« erhalten die Teilnehmer einen tieferen Einblick in die Zusammenhänge und Einflüsse bei Veränderungsprozessen. Das Thema wird vor allem in den Kontext der Industrie und Wirtschaft gebracht, wird aber auch im persönlichen Umfeld betrachtet. Das Modul beschäftigt sich mit den Themen: Ursachen für Veränderungen, Veränderungsprozess und Auswirkungen, Erfolgreiche Veränderungsbegleitung.

Dank praktischem und innovativem Blended Learning Format können Sie sich parallel zu Ihrem Beruf weiterbilden.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Fach- oder Führungskräfte, die sich berufsbegleitend zum Thema Change Management weiterbilden möchten. Mindestvoraussetzung ist ein Abschluss als Techniker, Meister oder Fachwirt oder ein Studienabschluss.

Themen

  • Ursachen für Veränderungen
  • Veränderungsprozess und Auswirkungen
  • Erfolgreiche Veränderungsbegleitung

Qualifikationsziele


  • Wissen, warum Veränderungen notwendig und etwas Normales sind
  • Kennen des Verlaufs einer Veränderung und deren Begleiterscheinungen sowie Hintergründe
  • Fähigkeit, das Thema Change Management in den Zusammenhang des Arbeitsfeldes einzuordnen
  • Kennen der wichtigsten Ansatzpunkte und Hemmnisse innerhalb des Change Managements
  • Kennen der Führungsinstrumente und Methoden zur erfolgreichen Planung und innerbetrieblichen Umsetzung von Veränderungen
  • Sich selbst im Veränderungskontext reflektieren und die eigene Persönlichkeit weiterentwickeln

Buchungsformular


* Pflichtfelder
  • Preis
  • Frühbucherpreis
    (bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn)
    0

Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen:

Eine Änderung von Anmeldungen auf einen anderen Teilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns die Änderungen schriftlich mit. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen bei Abmeldung bis 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn 100,- € berechnen. Nach diesem Termin ist die volle Teilnahmegebühr fällig.