Projektmanagement in der Produktentwicklung

Effiziente Produktentwicklung in produzierenden Unternehmen

Dienstag 10.12. - 11.12.2019


in iCal speichern

Anfrage Inhouse Seminar

1.290,00 €*

* In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme an allen Vorträgen, die Tagungsunterlagen, der Mittagsimbiss sowie die Getränke und Snacks während der Pausen enthalten.

Die effiziente Produktentwicklung wird in der Regel im Rahmen eines Projektes durchgeführt. Die grundlegenden Vorgehensweisen, Modelle, Methoden und Instrumente der Produktentwicklung bilden dabei die Grundlage der Arbeit. Alle Mitarbeiter, die an Produktentwicklungsprojekten arbeiten bzw. davon betroffen sind, sollten diese Grundlage beherrschen, da nur so eine gute Zusammenarbeit, ein Verständnis für die jeweiligen Arbeitsanteile und eine zügige Durchführung der Projekte möglich ist. Das Seminar Grundlagen der Produktentwicklung liefert hierzu einen zusammenhängenden Überblick zu den Grundlagen und ordnet Modelle Methoden und Vorgehensweisen in das große Ganze ein.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die in Produktentwicklungsprojekten arbeiten Entwicklungsleiter und Produktentwickler (Angehende) Projektleiter in Produktentwicklungsprojekten Mitglieder von Produktentwicklungsprojektteams

Themen

  • Erfolgsfaktoren für die Produkt- und Prozessentwicklung
  • Produktentstehungsprozess (z.B. Phasen, Quality Gates, Rollen, Beteiligte und betroffene)
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit (z.B. Projektteam, Grundkonzepte der Teamarbeit, Simultaneous Engineering)
  • Klassisches und agiles Projektmanagement/ Lean im Projekt
  • Vorgehensmodelle und Modell (z.B. V-Modell, Lasten-/Pflichtenheft, Änderungsmanagement)
  • Qualität im Projekt (z.B. TQM und Produktentwicklung, Reviews (DR, DVR, SVR, FVR, etc.), Six Sigma, FMEA, Prüfplan, PPAP, EMPB)
  • Methoden der Lösungsfindung (z.B. systematische/intuitive Methoden, TRIZ)
  • Grundlagen des Projektmanagements (Projektstruktur/Terminplanung, Risikomanagement, Projektkommunikation)
  • Wirtschaftlichkeit (PER), Führung im Projekt und Cost of Delay

Qualifikationsziele

Das Seminar vermittelt grundlegende Vorgehensweisen, Modelle, Methoden und Instrumente der Produktentwicklung. Mit Praxisbeispielen, Impulsvorträgen und Workshops werden Inhalte gemeinsam erarbeitet. Durch Übungen in Gruppen und Einzelarbeitsphasen werden auch Fragestellungen aus dem eigenen Unternehmen bearbeitet.

  • Die Teilnehmer haben ein gemeinsames Verständnis für den gesamten Produktentwicklungsprozess.
  • Sie kennen die wesentlichen Vorgehensweisen, Methoden, Modelle und Instrumente und verstehen ihre Bedeutung.
  • Sie kennen Ihren Anteil in Produktentwicklungsprojekten und den aller Beteiligten.
  • Sie sind in der Lage in einem Produktentwicklungsprojekt produktiv mitzuarbeiten.

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart

Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
Deutschland

Buchungsformular


* Pflichtfelder
  • Preis
  • Frühbucherpreis
    (bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn)
    0

Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen:

Eine Änderung von Anmeldungen auf einen anderen Teilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns die Änderungen schriftlich mit. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen bei Abmeldung bis 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn 100,- € berechnen. Nach diesem Termin ist die volle Teilnahmegebühr fällig.