New Mobility Academy - Modul V6

Fahrzeugvernetzung: Mobilitätsplattformen und Mobilitätsschnittstellen (Normalpreis: 600€ pro Tag | Reduzierter Preis: 300€ pro Tag für Unternehmen bis 499 MA/ weniger als 50 Mio.€)

Mittwoch 16.09.2020


in iCal speichern

600,00 €*

* In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme an allen Vorträgen, die Tagungsunterlagen, der Mittagsimbiss sowie die Getränke und Snacks während der Pausen enthalten.

Mit dem Bildungsprogramm »New Mobility Academy« startet das Fraunhofer IAO eine modular aufgebaute Qualifizierungsinitiative, um Unternehmen durch die Vermittlung von Wissen dabei zu unterstützen, den Übergang zur Mobilität der Zukunft zu gestalten. In verschiedenen ganztägigen Grundlagen- und Vertiefungsmodulen (9:30 bis 17 Uhr) werden die aktuellen Entwicklungen bezüglich der Elektrifizierung und Digitalisierung von Mobilität sowie die damit verbundenen Auswirkungen auf Wertschöpfungssysteme und Geschäftsmodelle praxisnah dargestellt.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die die Transformation ihres Unternehmen aktiv mitgestalten wollen und dazu beitragen möchten, Projekt-/ Kompetenzportfolios an zukünftigen Bedarfen und Trends auszurichten.

Themen

  • Integration von Elektromobilität und weiterer Mobilitätsressourcen in betriebliche Mobilitätssysteme
  • Ganzheitliche Systeme zur Integration verschiedener Mobilitätsangebote und -anbieter (Car-Sharing, Bike-Sharing, ÖPNV) zur Flexibilisierung von Reisen
  • Nutzung von Sensorik zur Sammlung von urbanen Daten und deren plattformbasierte Auswertung
  • Einsatz von Echtzeitdaten von Fahrzeugen (Fahrzeug Telematik) und Ladeinfrastruktur zur Optimierung des Fuhrparks und des Energieeinsatzes
  • Integration der Nutzer in das Mobilitätssystem und das Schaffen von Anreizen
  • Einführung in den Betrieb und die Instandhaltung von vernetzten, systembasierten Auswertungen
  • Details unter: www.iao.fraunhofer.de

Qualifikationsziele

In diesem Modul befassen Sie sich mit den Potenzialen und Gestaltungsmöglichkeiten von digitalen Mobilitätsplattformen und deren IT-Infrastruktur. Sie verschaffen sich einen Überblick über verschiedene Dienstleistungen und Funktionen solcher Plattformen unter Berücksichtigung ihrer technischen Voraussetzungen. Ein spezielles Augenmerk liegt auf ganzheitlichen Lösungen zur Integration mehrerer Mobilitätsformen (Intermodalität) sowie auf Systemen für das Management von elektrifizierten Fahrzeugflotten und die Optimierung des betrieblichen Fuhrparks. In diesem Bezug identifizieren Sie auch die zugehörigen urbanen IoT-Systeme, IT-Infrastruktur und Schnittstellen, die für den zuverlässigen Betrieb notwendig sind.

  • Sie lernen die Potenziale und Gestaltungsmöglichkeiten von digitalen Mobilitätsplattformen kennen
  • Sie lernen die IT-Infrastruktur digitaler Mobilitätsplattformen kennen
  • Sie erhalten einen Überblick zu verschiedenen Dienstleistungen
  • Sie erhalten einen Einblick in die Funktionen dieser Plattformen
  • Sie lernen ganzheitliche Lösungen zur Integration mehrere Mobilitätsformen kennen und identifizieren auch die dazugehörigen urbanen IoT-Systeme, IT-Infrastruktur und Schnittstellen.
  • Details unter: www.iao.fraunhofer.de

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart

Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
Deutschland

Buchungsformular


* Pflichtfelder
  • Preis
  • Frühbucherpreis
    (bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn)
    0

Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen:

Eine Änderung von Anmeldungen auf einen anderen Teilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns die Änderungen schriftlich mit. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen bei Abmeldung bis 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn 100,- € berechnen. Nach diesem Termin ist die volle Teilnahmegebühr fällig.