18. Stuttgarter PPS-Tag

PPS erfolgreich: Gemeinsam einführen und nachhaltig verankern

Dienstag 26.09.2017


in iCal speichern

590,00 €*

* In der Teilnahmegebühr sind die Teilnahme an allen Vorträgen, die Tagungsunterlagen, der Mittagsimbiss sowie die Getränke und Snacks während der Pausen enthalten.

Der Erfolgsfaktor Produktionsplanung und -steuerung (PPS) ist unbestritten, für viele Unternehmen wurde er zum zentralen Stellhebel überlegener Logistikleistung. Doch bei einigen anderen verkommt die PPS trotz zahlreicher Verbesserungsanstrengungen zur Dauerbaustelle: schlechte Termintreue, hoher Steuerungsaufwand oder ereignisgetriebene Entscheidungen werden so zum Geschäftsrisiko.

Doch warum ist das so? Das Seminar behandelt die Erfolgselemente einer nachhaltig erfolgreichen PPS: eine sichtbar agierende Führungskraft, die an den entscheidenden Situationen wirkungsvoll mit Blick auf den erwünschten Erfolg eingreift, ein in sich schlüssiges, auf die Unternehmensanforderungen abgestimmtes Fachkonzept mit dazu passenden Softwarewerkzeugen sowie ein wirkungsvolles Change Management, welches die Betroffenen frühzeitig einbindet. Eine durchdachte Kombination dieser drei Elemente sichert den Erfolg, so dass Ihre PPS langfristig rund läuft.

Zielgruppe

Geschäftsführer mittelständischer Produktionsbetriebe sowie Fach- und Führungskräfte aus Produktion, IT, Planung und Steuerung, die für ihr Unternehmen reaktionsschnelle und effiziente Produktionsprozesse anstreben

Themen

  • Von der Vision einer PPS-Lösung zur realen Umsetzung
  • Elemente des Fachkonzepts PPS
  • Elemente des Change Managements
  • Rolle der Führungskraft
  • PPS-Praxisbeispiele aus der Industrie für die Industrie

Qualifikationsziele

Experten aus Praxis und Wissenschaft berichten über ihre Erfahrungen, erprobte Vorgehensweisen sowie Stolpersteine rund um PPS-Einführung und -Betrieb. Die Erkenntnisse werden zu Empfehlungen verdichtet.

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart

Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
Deutschland

Buchungsformular


* Pflichtfelder
  • Preis
  • Frühbucherpreis
    (bis zu 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn)
    0

Bitte beachten Sie unsere Anmeldebedingungen:

Eine Änderung von Anmeldungen auf einen anderen Teilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns die Änderungen schriftlich mit. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen bei Abmeldung bis 10 Tagen vor Veranstaltungsbeginn 100,- € berechnen. Nach diesem Termin ist die volle Teilnahmegebühr fällig.